© Dagmar Fintz

Unser Alltag ist oft hektisch und lässt wenig Raum, achtsam nach Quellen der tiefen Freude Ausschau zu halten. Diesem Alltag möchten wir uns auch in diesem Jahr drei Tage entziehen. Wir begeben uns in das malerische Kloster Steinfeld und lassen den Alltag los.

Mit viel Zeit und Ruhe werden wir uns der Frage widmen, wo kleine und große Quellen der Freude zu finden sind und was wir aktiv unternehmen können, um immer wieder zu diesen Quellen zurück zu kehren.

Gemeinsam werden wir entdecken, dass dies gar nicht so schwer ist, wir müssen uns nur erinnern. Und das wollen und werden wir gemeinsam vom 12. bis 14. Mai machen.

Die Anreise erfolgt im eigenen PKW. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

In dem Preis von 260 € pro Person sind alle Kosten incl. Übernachtung und Verpflegung enthalten. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch 1. April an.

Quellen der Freude –
eine Auszeit für die Seele

in Kloster Steinfeld

Unser Alltag ist oft hektisch und lässt wenig Raum, achtsam nach Quellen der tiefen Freude Ausschau zu halten. Diesem Alltag möchten wir uns auch in diesem Jahr drei Tage entziehen. Wir begeben uns in das malerische Kloster Steinfeld und lassen den Alltag los.

Mit viel Zeit und Ruhe werden wir uns der Frage widmen, wo kleine und große Quellen der Freude zu finden sind und was wir aktiv unternehmen können, um immer wieder zu diesen Quellen zurück zu kehren.

Gemeinsam werden wir entdecken, dass dies gar nicht so schwer ist, wir müssen uns nur erinnern. Und das wollen und werden wir gemeinsam vom 12. bis 14. Mai machen.

Die Anreise erfolgt im eigenen PKW. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

In dem Preis von 260 € pro Person sind alle Kosten incl. Übernachtung und Verpflegung enthalten. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch 1. April an.

 

Quellen der Freude –
eine Auszeit für die Seele

in Kloster Steinfeld

Unser Alltag ist oft hektisch und lässt wenig Raum, achtsam nach Quellen der tiefen Freude Ausschau zu halten. Diesem Alltag möchten wir uns auch in diesem Jahr drei Tage entziehen. Wir begeben uns in das malerische Kloster Steinfeld und lassen den Alltag los.

Mit viel Zeit und Ruhe werden wir uns der Frage widmen, wo kleine und große Quellen der Freude zu finden sind und was wir aktiv unternehmen können, um immer wieder zu diesen Quellen zurück zu kehren.

Gemeinsam werden wir entdecken, dass dies gar nicht so schwer ist, wir müssen uns nur erinnern. Und das wollen und werden wir gemeinsam vom 12. bis 14. Mai machen.

Die Anreise erfolgt im eigenen PKW. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

In dem Preis von 260 € pro Person sind alle Kosten incl. Übernachtung und Verpflegung enthalten. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch 1. April an.

 

Wichtige Informationen zur Anmeldung und Zahlung!

Bitte melden Sie sich zu den Veranstaltungen nach Möglichkeit online an: www.lfv.be/online-anmeldung oder telefonisch bei Dagmar Fintz, Tel. 087/87 78 11. Wenn Sie sich online anmelden, erhalten Sie automatisch eine Anmeldebestätigung. Sollten Sie diese nicht erhalten, sind Sie nicht angemeldet.

Bitte beachten Sie, dass nur Anmeldungen, die über die Website oder am Telefon aufgenommen werden, verbindlich sind.

Eine Anmeldung, die auf den Anrufbeantworter gesprochen wird, ist nicht verbindlich! Wenn Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer hinterlassen, rufen wir gerne zurück!

Die Zahlungen müssen immer spätestens am Tag des Anmeldeschlusses auf unserem Konto BE57 7311 0684 1835 eingegangen sein.

Geben Sie bei der Überweisung bitte immer den Namen der Veranstaltung, die Gruppe und Ihren Vor- und Zunamen so an, wie Sie sich angemeldet haben!