Flashdance – Das Musical
am 17. Dezember in Köln

Wer kennt es nicht, das Musical der 80er Jahre? Songs wie „Flashdance“, „What a Feeling!“, „Maniac“ oder „Gloria“, sind vielen noch im Ohr. Dieses Musical ist jetzt auf der Bühne zu sehen. Die berührende Geschichte um einen großen Traum: Schweißerin Alex sehnt sich nach einem Leben außerhalb der Arbeiterklasse und einer Karriere als große Tänzerin. Mit Hilfe ihres Chefs Nick bekommt sie einen Auditionstermin. Nimmt sie ihren Mut zusammen und kann die Jury überzeugen? Einer der atemberaubendsten Tanzfilme – live auf der Bühne!

Liebe Landfrauen,

kurz vor Weihnachten haben wir ein ganz besonderes „Bonbon“. Wir haben 50 Karten für das Musical Flashdance im Musical Dome Köln gekauft und einen Bus reserviert. Es kann also losgehen.
Wir starten um

11.00 Uhr      St. Vith, Fußballplatz
11.15 Uhr      Amel, Peters
11.25 Uhr      Büllingen, Marktplatz
11.30 Uhr      Bütgenbach, Esscobar
11.35 Uhr      Elsenborn, Kirche
12.05 Uhr      Eupen, Frankendelle
12.10 Uhr      Eupen, Werthplatz
12.20 Uhr      Kettenis, Panneshof
12.30 Uhr      Eynatten, Kirche

So bleibt in Köln noch Zeit genug, den Weihnachtsmarkt zu besuchen, bummeln zu gehen und neben einem Abendessen ein leckeres Kölsch zu genießen.

Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr im Musical Dome.

Der Preis für Bus und Eintrittskarte beträgt 102 € p. P.

Fotos von der Gartentour nach Schloss Dyck

© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz
© dagmar.fintz