Wir über uns

News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Der Landfrauenverband hat 50 Landfrauengruppen.

Das heißt in fast jedem Ort der DG befindet sich eine Landfrauengruppe.

Wenn Sie nähere Informationen wünschen, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.
Wir werden Sie sehr gerne telefonisch, 087/87 78 11, oder per Mail, dagmar.fintz@lfv.be, über unsere Tätigkeit und Gruppen informieren.

 


 


Der Landfrauenverband ist mit ca. 2200 Mitgliedern die größte Frauenorganisation in der DG

In der ganzen Deutschsprachigen Gemeinschaft gibt es 54 lokale Gruppen. Diese Gruppen wählen alle sechs Jahre in ihren Reihen Gruppenverantwortliche, beim LFV Kerngruppenmitglieder genannt. Der Landfrauenverband (LFV) ist eine Bildungsbewegung für Frauen und richtet sich in erster Linie an Frauen im ländlichen Raum. Durch Begegnung, Bildung, Dienstleistung und gesellschaftliche Aktionen möchte der Landfrauenverband das Wohlergehen dieser Frauen fördern. Alles, was wir tun, geschieht im Rahmen unseres Strebens nach einer mitmenschlichen Gesellschaft für alle.

Der Landfrauenverband ist eine Vereinigung von sehr unterschiedlichen Frauen, die einander begegnen

  • in einer gemeinsamen Grundhaltung dem Leben gegenüber
  • mit dem gemeinsamen Wunsch nach einer mitmenschlichen Gesellschaft
  • im Vertrauen und in der Hoffnung darauf, dass dieses Ziel gemeinsam besser zu erreichen ist.

Der "Bunte Faden" erscheint zehnmal im Jahr.
Der Abonnenementpreis ist im Mitgliedsbeitrag des Landfrauenverbandes einbegriffen.

Ein Redaktionsteam plant, angelehnt an das jeweilige Jahresthema die einzelnen Ausgaben. Sie entscheiden, über welche Themen geschrieben werden soll und wer was schreibt. Hier finden sich auch sehr viele Informationen über Veranstaltungen des LFV, über das Leben in den einzelnen Gruppen, Anregungen zum Basteln, Kochen oder Reisetipps.

Auch Nichtmitglieder haben die Möglichkeit den "Bunten Faden" zu abonnieren.
Ein Jahresabonnement kostet 28 €.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Sekretariat, Tel. 087/76 55 38, dagmar.fintz@lfv.be, gerne zur Verfügung!

Der Begegnungsaspekt

Unsere Mitglieder erhalten sehr viele interessante und bereichernde Möglichkeiten der Begegnung; dadurch lernen sie die Frauen des eigenen Dorfes (noch) besser kennen. Sie haben die Möglichkeit, in ihrem Dorf an verschiedenen Bildungsangeboten teilzunehmen in nahezu allen Bereichen; auch Kreatives und Sportliches findet durchaus seinen Platz in unserem Angebot.

Gesellschaftspolitische Weiterbildungsangebote sind im Programm ebenso enthalten wie Angebote zur Gesundheitsförderung. Jede Gruppe entscheidet selbständig, wie das Jahresprogramm aussieht. Jede Frau ist willkommen, dabei spielen Alter, Herkunft und Lebensumstände keine Rolle.

Der Landfrauenverband möchte Frauen in angenehmer Atmosphäre zusammenbringen. Der Verband strebt nach einer Gesellschaft der Chancengleichheit für Männer und Frauen mit dem Ziel, Frauen wirkliche Entscheidungsfreiheit zu ermöglichen.

Zeugnis gelebter Geschichte

Die bereits 50jährige Geschichte des Landfrauenverbandes wird sehr gut dargestellt in dem 2004 erschienenen Buch „Hallo, so sind wir“.

Es ist das Resultat der Zusammenarbeit von 54 Landfrauengruppen Ostbelgiens. Es ist nicht nur ein Rückblick auf 50 Jahre Frauenarbeit in der Deutschsprachigen Gemeinschaft, sondern auch ein Zeitzeugnis.

Bewegung

Bewegung hält jung, fördert die Gesundheit und Aufnahmefähigkeit, trainiert das Reaktionsvermögen und vieles andere mehr.

Vertreterinnen aller Gruppen wurden 2004 darin ausgebildet, kleine Intermezzos von 5 bis 10 Minuten mit Bewegungs-Übungen in alle Versammlungen einzubauen, um so die Frische und Aufmerksamkeit der teilnehmenden Frauen wieder herzustellen und die Gesundheit durch Bewegung zu fördern.

Junge Frauen

Der LFV ist auch attraktiv für junge Frauen; die Verantwortlichen bemühen sich um ein ansprechendes Programm, auch für junge Frauen, mit Besuch von Konzerten und Theateraufführungen sowie weiteren interessanten Ausflügen.

Kreative Angebote

Wer seiner Kreativität freien Lauf lässt, bereichert seine Persönlichkeit und wird selbstbewusster. Jeder Mensch besitzt eine gewisse Kreativität, doch nicht jeder hat die Chance oder die nötige Anregung bekommen, diese Kreativität in sich zu entdecken, zu verwenden und zu entwickeln.

In jedem Menschen schlummert ein kreatives, künstlerisches Talent. Menschen sind sehr verschieden: manche sind Anfänger, andere haben Grundkenntnisse, wieder andere verfügen über umfangreiches Wissen und viel Erfahrung.
Unter Berücksichtigung all dieser Facetten und Unterschiede möchte der LFV Menschen auf ihrem Weg zu mehr Kreativität begleiten.

Fazit

Der LFV ist eine Organisation, deren Mitglieder sich dadurch auszeichnen, dass:

  • sie ihrer Arbeit ein hohes Bewusstsein entgegenbringen
  • die Einzelne sich selbst und andere annimmt
  • jede eigenverantwortlich handelt Aufzählung jedes Mitglied sich selbstsicher behauptet (und die Selbstbehauptung anderer respektiert)
  • alle zielgerichtet und mit persönlicher Integrität handeln.

Frauen in Bewegung ist Programm!

Der Landfrauenverband ist keine homogene Gruppe, sondern wie ein buntes Puzzle, das sich aus sehr verschiedenen Persönlichkeiten mit ganz unterschiedlichen Interessen und Schwerpunkten zusammensetzt.
Diese Gegensätze nicht nur wahrzunehmen und auszuhalten, sondern sie zu bejahen und als Reichtum zu verstehen, ist uns Auftrag und Ansporn.

Weitere Informationen: